Kameramann

Wie auch bei der Fotografie fasziniert mich beim Film die Suche nach echten Erlebnissen, Charakteren und deren Geschichten.
Damit liegt mein Schwerpunkt auf Dokumentarfilmen und Reportagen.

Als Kameramann versuche ich stets das Geschehen bestmöglich einzufangen, sodass es der Betrachter am besten verstehen kann, in seiner ganzen Schönheit oder Tragik.

Einen besonderen Reiz haben für mich Geschichten die nicht so ganz einfach zugänglich sind, dazu ist mir keine Anstrengung zu schade.
Reisen mit Entbehrungen, kräftezehrende Wanderungen, sind Herausforderungen die ich nur allzu gerne annehme.

Colour Grading

Da ich für den gesamten visuellen Teil meines Materials am liebsten selbst verantwortlich bin, gehört für mich die Farbkorrektur ganz selbstverständlich dazu.

Zum einen weil ich weiß wie es vor Ort ausgesehen hat und wie es aussehen soll, zum anderen weil ich beim Dreh schon im Kopf habe welchen Spielraum ich in der Postproduktion habe und worauf ich hin arbeiten will.